Navigation

Data Integration

Database systems also play a major role in application integration. The kernel of each integration project is the data integration, which requires on one hand the semantic mapping and on the other the inter-system synchronization. Data must be exchanged and kept consistent among applications. Here, the semantic integration of data types and instances requires a substantial manual effort. It is a must to search for methods and technologies that minimize this effort.

Projects

Mehr und mehr Unternehmen sammeln möglichst alle anfallenden Daten in sogenannten "Data Lakes". Obwohl die Daten damit prinzipiell für beliebige Analysen zur Verfügung stehen, bleibt es dennoch unerlässlich für die Analyse, ein Verständnis für die Bedeutung und die Verknüpfungsoptionen der Daten zu entwickeln. Analysten, die diese Arbeit bereits geleistet haben, formulieren Anfragen, in denen solches Wissen implizit enthalten ist. Wenn dieses Wissen jedoch nicht mit anderen geteilt wird, bleiben mögliche Synergien ungenutzt und das Verständnis der Daten im "Data Lake" wird erschwert. Wir extrahieren automatisiert Teile dieses Wissens aus analytischen Anfragen, um es in aufbereiteter Form für nachfolgende Analysen nutzen zu können. Datenanalysten werden dadurch schneller auf relevante Datenquellen aufmerksam und die Datenintegration wird erleichtert.

More information

The application of IT-supported processes in plant engineering - especially in the areas of engineering, procurement, and construction (EPC) - is steadily increasing. Thus, the data quality in the information management systems becomes more and more important. The information management systems have the following challenges: The amounts of data increase, the integration of the tools is not optimized and due to the system heterogeneous. The quality of the deliverables (documents, parts lists, drawings…

More information

Im Rahmen des Projekts SIML (Schemainferenz und
maschinelles Lernen) werden Methoden der topologischen Datenanalyse und des
unüberwachten Lernens kombiniert untersucht, eingesetzt und weiterentwickelt,
um aus unstrukturierten, multivarianten Daten ein konzeptuelles Schema
abzuleiten.

More information

Participating Scientists

Publications